Rundweg Messinghausen

Dieses Mal wandern wir ins Tal nach Messinghausen:

9.5 km, 00:57:06

Wir gehen in östlicher Richtung ortsauswärts und halten uns rechts um in den Steinborn zu gelangen. Vorbei am Pumpwerk und der blauen Lagune, biegen wir kurz bevor die B7 erreicht wird rechts ab. Wir folgen dem Waldweg, der parallel oberhalb der B7 verläuft für ca. 2 km. Kurz bevor wir auf die B7 treffen, halten wir uns wieder rechts, um leicht ansteigend in Richtung Murmecke zu gehen. Kurz vor Pickarts Hütte biegen wir links ab, um weiter parallel zur B7 zu laufen. Nach kurzer Zeit erreichen wir die Lagerhalden der ehemaligen SKI (heute Lhoist). Wir gehen weiter, und biegen kurz vor den Hochöfen links auf die B7 ab. Nun geht's am Werk vorbei und danach sofort rechts in die "Schechtmecke". Den direkten Weg, die Egge hinauf lassen wir rechts liegen und folgen dem Teerweg weiter. Nach ca. 1km biegen wir rechts ab und gehen an den ehemaligen Fischteichen (u. Arens Hütte) vorbei, um schlussendlich auf den Rundweg um die Schechthelle zu geladen. Nun halten wir uns rechts und gehen über den Wildhagen ins Dorf zurück.

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok